Contact us

Es wird ein neues Fenster geöffnet Es wird ein neues Fenster geöffnet

Toshiba kündigt neue HDD mit 1TB Speicherkapazität für mobile Client-Storage-Systeme an

12. September 2017

Neue MQ04-HDD-Serie bietet 1TB Speicherkapazität in einem kompaktem und  leiseren Design für Laptop-PCs, Gaming-Systeme und sonstige Client-Storage-Systeme

Toshiba Electronics Europe GmbH (TEE) bringt die neue HDD-Serie MQ04 mit 1TB (1) Speicherkapazität auf den Markt. Diese HDD wurde entwickelt für Notebooks, Gaming-Systeme, All-in-One-Slimline-Desktops, Set-Top-Boxen und sonstige Systeme, die Storage-Lösungen mit hoher Kapazität und Lebensdauer erfordern.

Die MQ04-Single-Disk-Serie bietet 1TB Speicherkapazität in einem ultrakompakten
2,5-Zoll-Formfaktor mit 7mm Bauhöhe. Die 6-Gbit/s (2)-SATA-Schnittstelle und eine Umdrehungsgeschwindigkeit von 5.400 rpm führen in Kombination mit einem 128MiB (3) großen Zwischenspeicher für eine konsistente Suchperformance zu einer 34 Prozent höheren internen Transferrate im Vergleich zur vorhergehenden MQ01-Serie mit 1TB. Das neue Modell ist zudem leiser und leichter als frühere Produktgenerationen.  

„Das neue MQ04-1-TB-Modell von Toshiba steht an vorderster Front der Mobile-Client-HDD-Technologie und bietet eine hohe Kapazität und zuverlässige Performance, ohne dabei das Gewicht in portablen Rechnern zu erhöhen“, erklärt Noriaki Katakura, General Manager bei Toshiba Electronics Europe, HDD Business Unit.

Toshiba veröffentlichte kürzlich, dass das Unternehmen 2016 der am schnellsten wachsende Anbieter im HDD-Segment war (4). Die neue MQ04-Serie mit 1TB ist ein erneuter Beleg für den Anspruch des Unternehmens, Laufwerke zu entwickeln, die Vielfalt, Stabilität und Effizienz für unterschiedlichste Anforderungen bieten und die so die Nachfrage der Kunden erfüllen. Die Auslieferung des MQ04-Modells mit 1TB beginnt heute.

Weitere Informationen über die Storage-Produkte von Toshiba gibt es unter:
https://toshiba.semicon-storage.com/de/product/storage-products.html

(1) Ein Gigabyte (1GB) entspricht 10 hoch 9 = 1.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen und ein Terabyte (1TB) entspricht 10 hoch 12 = 1.000.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen. Ein Betriebssystem hingegen weist Speicherkapazitäten in Zweierpotenzen aus (1GiB = 2 hoch 30 = 1.073.741.824 Bytes und 1TiB = 2 hoch 40 = 1.099.511.627.776 Bytes) und zeigt deshalb weniger Speicherplatz an. Der tatsächlich verfügbare Speicherplatz ist abhängig von File-Größe und -Format, Einstellungen, Betriebssystem, Software und weiteren Faktoren. Die tatsächlich formatierte Speicherkapazität kann abweichen.
(2) Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten können abhängig vom Host-Gerät, von den Lese- und Schreibbedingungen sowie von der File-Größe variieren.
(3) Ein Kibibyte (KiB) entspricht 2 hoch 10 oder 1.024 Bytes, ein Mebibyte (MiB) entspricht 2 hoch 20 oder 1.048.576 Bytes und ein Gibibyte (GiB) entspricht 2 hoch 30 oder 1.073.741.824 Bytes.
(4) „IDC Worldwide 4Q16 HDD Shipment Results and Four-Quarter Forecast Update“ (Februar 2017 – Doc # US42306617).

MQ04ABF* Series Mehr

News Links

                

  High Resolution Image (jpg)

To Top
·Before creating and producing designs and using, customers must also refer to and comply with the latest versions of all relevant TOSHIBA information and the instructions for the application that Product will be used with or for.