Contact us

Es wird ein neues Fenster geöffnet Es wird ein neues Fenster geöffnet

Sport-Innovationen: Wie Wearables mit den Anforderungen bei der Fitness-Überwachung Schritt halten können

Sport-Innovationen: Wie Wearables mit den Anforderungen bei der Fitness-Überwachung Schritt halten können

Technologie spielt in Bezug auf eine bessere Gesundheit und mehr Wohlbefinden eine immer größere Rolle. In Zukunft werden Wearables dabei einen wesentlichen Beitrag leisten. Nicht nur die Lebensqualität für Patienten wird damit verbessert, sondern jeder kann damit seine Gesundheit verbessern und Krankheiten vorbeugen.
 

Die Einführung von Smartwatches hat bereits großen Einfluss auf die Leistungsanalyse im Sport und ermöglicht auf bequeme Weise die Messung verschiedener physikalischer Parameter. Der Anwender hat Zugriff auf umfangreiche Daten, mit denen er seine Fitness abschätzen kann – und das im Rahmen zahlreicher sportlicher Aktivitäten.
 

Entwickler müssen sich der Herausforderungen bewusst sein, wenn sie solche Smartwatches zur Überwachung der körperlichen Leistungsfähigkeit entwickeln wollen. Dazu zählen:
 

  • ein flaches, leichtgewichtiges Design, das bequem zu tragen ist und die sportliche Aktivität nicht beeinträchtigt bzw. behindert
  • ein flaches OLED-Display (Organische LED) ist empfehlenswert
  • verschiedene Sensoren (optische, magnetische, Beschleunigungsmesser) sind erforderlich, um die Überwachung der Fitness-Parameter zu gewährleisten
  • wenn möglich sollten MEMS-Sensoren zum Einsatz kommen, um Platz zu sparen (und den Stromverbrauch zu verringern)
  •  ein hocheffizienter Anwendungsprozessor mit zahlreichen Funktionen sollte spezifiziert werden, der Batteriebetrieb unterstützt
  • stromsparende Datenanbindung per Funk sollte mit integriert werden, um Sensordaten an das Smartphone oder Tablet des Anwenders zu übertragen und eine genauere Auswertung vornehmen oder die Daten mit anderen teilen zu können
  • eine effektive drahtlose Ladetechnik ist erforderlich


Toshiba bietet ein Referenzdesign für die Entwicklung von Smartwatches, das alle Elemente für die Überwachung der sportlichen Leistung abdeckt. Hersteller können damit neue und innovative Wearables wesentlich schneller auf den Markt bringen. Weitere Informationen über Toshibas Referenzdesign unter:

To learn more about how to build a sport watch, simply click here

To Top
·Before creating and producing designs and using, customers must also refer to and comply with the latest versions of all relevant TOSHIBA information and the instructions for the application that Product will be used with or for.