Contact us

Es wird ein neues Fenster geöffnet Es wird ein neues Fenster geöffnet

Automotive Interface Bridge ICs

Da In-Vehicle Infotainment (IVI)-Systeme – neben anderen Automobilsystemen – immer komplexer werden und zunehmend mehr Funktionalität und höhere Leistungsfähigkeit verlangen, kann eine fehlende Schnittstelle zwischen Peripheriegeräten und Systems-on-Chip (SoCs)-Komponenten schnell zum Problem werden. Toshiba-Schnittstellenbrücken-ICs können hier Abhilfe schaffen.

Automotive Peripheral Bridge IC

SoCs (Systems-on-Chip) finden in Smartphones und Tablets breite Anwendung. Als IVI (In-Vehicle Infotainment)-Systeme werden sie auch in Automobilanwendungen zunehmend komplexer und verlangen mehr Funktionalität und höhere Leistungsfähigkeit. Aufgrund unterschiedlicher Konnektivitätsstandards bei Geräten wie Displays haben bestehende SoCs häufig nicht die erforderlichen Schnittstellen für Automobilnetzwerke.

Automotive Peripheral Bridge ICs

Erfordernis von AMPD (Interface Bridge IC)

Bei einem SoC nur mit MIPI I/Fs (wie AV I/F) sind für den Anschluss externer Geräte wie Displays und Kameras eventuell AMPDs erforderlich.

Necessity of AMPD (Interface Bridge IC)

Toshibas neue Reihe von Video-Schnittstellenbrücken bietet als Konnektivitätsoptionen HDMI to MIPI® CSI-2 (TC9590), MIPI® CSI-2 zu/von parallel (TC9591) und MIPI® DSI-zu-LVDS (TC9592/3). Angeboten werden die Geräte mit 0,65 mm Pitch und VFBGA-Gehäuse zwischen 5x5 mm und 7x7 mm, ausgenommen das TC9590, das 08 mm Pitch und ein LFBGA64-Gehäuse mit 7x7 mm hat.

Toshiba hat langjährige Erfahrungen in der Entwicklung MIPI®-basierter Schnittstellenbrücken-ICs für Verbraucheranwendungen und diese bei der Konzipierung der neuen Automotive IVI-Reihe genutzt.

Der Musterversand der neuen Geräte beginnt im Juni 2018.

A-CPLB A-H2C A-D2L(-LP) A-D2DP
For Automotive TC9591 TC9590 TC9592 TC9593 TC959x
For Consumer TC358748I TC358743I TC358774 TC358775 TC358867
Input
  • MIPI CSI2 RX 4Lanes x 1ch
  • Parallel input 24bit@154MHz
HDMI 1.4a MIPI DSI
4 Lanes x 1ch
MIPI DSI
4 Lanes x 1ch
MIPI DSI
4 Lanes x 1ch./ MIPI DPI (24bit)
Output
  • Parallel output 24bit@100MHz
  • MIPI CSI2-TX
    4Lanes x 1ch

MIPI CSI2-TX 4Data LanesX1ch

LVDS
Single Link 
(5 pairs/ link)

LVDS
Dual Link
(5 pairs/ link)
Display Port
x 2 Ports/
MIPI DPI (24bit)
Resolution - - UXGA 1600x1200
@24bit
WUXGA 1920x1200
@24bit
WUXGA
1920x1200
@24bit
Ta -40 to 105℃ -40 to 85℃ -40 to 85℃ -40 to 85℃ -20 to 85℃
PKG VFBGA80
7mm x 7mm
0.65mm pitch
LFBGA64
7mm x 7mm 0.8mm pitch
VFBGA49
5mm x 5mm 0.65mm pitch
VFBGA64
6mm x 6mm 0.65mm pitch
VFBGA80
7mm x 7mm
0.65mm pitch

*HDMI und das HDMI-Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von HDMI Licensing in den USA und anderen Ländern.

*MIPI®-Wort- und Bild-Marke sind eingetragene Warenzeichen von MIPI® Alliance, Inc.

TC9560XBG/ TC9560AXBG [in Entwicklung] /TC9560BXBG [in Entwicklung]

Ethernet-Lösung AVB Bridge für Anwendungen im Automobilbereich

Netzwerkschnittstelle für Auto-Infotainmentsysteme (IVI), Telematik und andere Subsysteme des Autos

Produktmerkmale
  1. TC9560XBG unterstützt Standards wie IEEE 802.1AS und IEEE 802.1Qav, im Allgemeinen als Ethernet-AVB bezeichnet.
    TC9560XBG ist an einen Anwendungsprozessor oder einen anderen SoC-Host angeschlossen und ermöglicht dem Host-Gerät, Audio, Video und Daten über das 10/100/1000 Ethernet-Netzwerk an die Auto-Umgebung zu liefern.
  2. Die Verbindung zum Host erfolgt via PCIe® mit 2.5/5.0 GT/s (PCIe Gen1.0/2.0), 480 Mbps HSIC oder TDM (Time Division Multiplex)/I2S bei Audioübertragung.
  3. Bietet eine Ethernet PHY Schnittstelle, auswählbar RGMII, RMII und MII.
    Entwicklungsziel  ist ein Modus mit geringem Stromverbrauch, der bei Raumtemperatur gewöhnlich 0,25 mW konsumiert (von Toshiba gemessen). TC9560XBG benötigt normalerweise nur 100 ms, um zum Normalbetrieb zurückzukehren (gemessen von Toshiba) und wird den Bedürfnissen des Marktes gerecht. Es ist geplant, dass TC9560XBG die Qualifikation AEC-Q100 Stufe 3 erlangt.
System-Blockdiagramm
  • Beispiel

これはシステム構成例です。

  • Beispiel für die Schnittstellenkommunikation

これは接続例です。

TC9560 Family Part Number TC9560XBG TC9560AXBG** TC9560BXBG**
Package PLFBGA170 (0.65)
Applications Ethernet AVB Bridge Solution For Automotive Applications
Functions
and
Features
Host (External application) I/F: -
  • PCIe I/F [Gen2.0 (5 GT/s), Gen1.0 (2.5 GT/s), Endpoint, Single lane]
  • HSIC I/F (480 Mbps)
- -
Automotive I/F:
  • Ethernet AVB [IEEE802.1AS, IEEE 802.1Qav].
    The interface is selectable from RGMII, RMII and MII, MAC
  • CAN-FD (2 ch)
- -
Audio I/F: I2S/TDM
Peripheral I/F: I2C/SPI, Quad-SPI, UART, GPIO, INTC
CPU Core: Arm®Cortex®-M3
Supply Voltage (V) 1.8/3.3 for IO, 1.2 for HSIC, 1.2/2.5/3.3 for RGMII/RMII/MII, 1.1 for Core

**: Under development

* Arm und Cortex sind eingetragene Marken von Arm Limited (oder seinen Partnerunternehmen) in den USA und/oder andernorts.

* PCI Express und PCIe sind eingetragene Marken von PCI-SIG.

* Hier genannte Systeme und Produktnamen sind unter Umständen Marken oder eingetragene Marken der entsprechenden Unternehmen oder Organisationen.

Ansprechpartner

Für Anfragen klicken Sie auf einen der folgenden Links:

Technische Anfragen
Anfragen zum Kauf, Teilen und IC-Zuverlässigkeit
To Top
·Before creating and producing designs and using, customers must also refer to and comply with the latest versions of all relevant TOSHIBA information and the instructions for the application that Product will be used with or for.