Contact us

Es wird ein neues Fenster geöffnet Es wird ein neues Fenster geöffnet

IP-Portfolio

Toshiba bietet seine proprietären und fremdentwickelten IP Cores für verschiedene Kundenanforderungen an.

Controller IP

PCI Express® Memory IF Storage
PCIe® G1/2 (RC/EP)
PCIe® G3 (RC/EP)
PCIe® G4 (RC/EP)
DDR2
DDR3
DDR3L
DDR4
DDR3/4 Combo
LPDDR3
LPDDR4
Toggle2
Toggle3
ONFi3.0
ONFi4.0
SAS2 TC (Gear 3)
SAS3 TC (Gear 4)
SATA G3 (HC/DC)
Networking Video MIPI®
10G Base-R
XAUI
40G Ether (XLAUI)
100G Ether (CAUI)
Triple Speed Ethernet
Interlaken
JESD204B
CPRI
OBSAI
V-by-One® HS TX/RX
DisplayPort™ 1.2 TX/RX
DisplayPort™ 1.3 TX/RX
embedded DisplayPort™ 1.2 TX/RX
embedded DisplayPort™ 1.3 TX/RX
embedded DisplayPort™ 1.4 TX/RX
HDMI® 1.4 TX/RX
HDMI® 2.0 TX/RX
HDCP 1.3
HDCP 1.4
HDCP 2.2
CSI-2 TX/RX
DSI TX/RX

* PCI Express und PCIe sind eingetragene Marken von PCI-SIG.
* V-by-One ist eine eingetragene Marke von THine Electronics, Inc.
* DisplayPort und eDP sind Marken oder eingetragene Marken von Video Electronics Standards Association (VESA).
* HDMI ist eine eingetragene Marke von HDMI Licensing, LLC.
* MIPI und UniPro sind Marken oder eingetragene Marken von MIPI Alliance, Inc.

SerDes

Die Kombination aus multiprokollfähigem Highspeed SerDes und Controller IP Cores unterstützt verschiedene serielle Highspeed-Schnittstellenstandards.

12,5 Gbps SerDes Eye Pattern
(12,5 Gbps SerDes Eye Pattern)

Funktionale IP

Kompressions-/Dekompressions-IP

Hardware-IP für die verlustfreie Kompression/Dekompression allgemeiner Daten

Produktmerkmale: Hoher Durchsatz, kleiner Logikbaustein

Hardware IP mit quasi verlustfreier Bilddaten-Komprimierung/Dekomprimierung

Produktmerkmale: Garantierte Datenkompression im Verhältnis 2 zu 6, kleiner Logikbaustein, geringe Latenz

Hardware IP mit verlustfreier Bilddaten-Komprimierung/Dekomprimierung

Produktmerkmale: Hohe Kompressionsgeschwindigkeit vergleichbar mit JPEG 2000

DRE IP (Dynamikbereichsverbesserung)

Die zweite Generation des DRE-Algorithmus sorgt für eine erhebliche Verbesserung des Dynamikbereichs. Zugleich bleiben die übrigen Eigenschaften der ersten DRE-Algorithmusgeneration erhalten.
Die DRE IP der zweiten Generation berechnet dunkle, überbelichtete und kontrastarme Bildbereiche sowie Bereiche mit geringer Dynamik automatisch, um das Videobild zu optimieren.
Produktmerkmale
  • Unterstützung für mehrere Szenen (unter widrigen Bedingungen wie bei Dunkelheit, Nebel, Schnee und Regen effektiv)
  • Echtzeitverarbeitung von 1080p60 Videomaterial
  • Weiterverarbeitung mit geringer Latenz: ≤100-MHz Pixeltakt
  • 3D Rauschminderung

Vergleich in dunkler Umgebung

Ansprechpartner

Für Anfragen klicken Sie auf einen der folgenden Links:

Technische Anfragen
Anfragen zum Kauf, Teilen und IC-Zuverlässigkeit
To Top
·Before creating and producing designs and using, customers must also refer to and comply with the latest versions of all relevant TOSHIBA information and the instructions for the application that Product will be used with or for.