Contact us

Es wird ein neues Fenster geöffnet Es wird ein neues Fenster geöffnet

Spezialprodukte

Surveillance HDD

MD06ACA10TV / MD06ACA800V / MD06ACA600V

Die Surveillance HDDs der MD06ACA-V-Serie von Toshiba liefern bis zu 10 TB Speicherkapazität und Unterstützung für bis zu 64 HD-Kameras. Die MD06ACA-V wurde für anspruchsvolle Überwachungsumgebungen im 24-Stunden-Betrieb mit einem Formfaktor von 3,5 Zoll nach Branchenstandard entwickelt.  Für mehr Zuverlässigkeit und eine bessere Skalierbarkeit in RAID- und Multi-Disk-Gehäuse verwenden die MD06ACA-V-Modelle RV-Sensortechnologie, um die Vibrationsauswirkungen von benachbarten Festplatten oder Kühllüftern zu kompensieren. Durch die Verfügbarkeit von großen Kapazitäten und die einzigartige Leistung sind die Toshiba-HDDs der MD06ACA-V-Serie hervorragend für das Speichern von Kameraaufnahmen mit hoher Auflösung und lange Datenaufbewahrungszeiträume für Überwachungsdatensätze geeignet.

Wichtigste Funktionen
  • Auswahl einer Speicherkapazität von 10 TB, 8 TB und 6 TB
  • Unterstützung für bis zu 64 HD-Kamerastreams
  • Anti-Schwingungstechnologie
  • MTTF von 1 Mio. Stunden (bei 40 °C Betriebstemperatur)
  • Insgesamt 180 TB pro Jahr übertragen (Arbeitslast-Nennkapazität)
  • Entwickelt für einen 24-Stunden-Betrieb und bis zu 600.000 Einschub-/Auswurfzyklen
  • 256 MiB Pufferspeicher
  • Abdeckungstemperaturbereich: von  0 bis 70 ℃
  • 3 Jahre eingeschränkte Garantie
Einsatzmöglichkeiten
  • Netzwerk-Videoüberwachungsrekorder (sNVR)
  • Digitaler Videoüberwachungsrekorder
  • Hybrid-sDVR (analog und IP)
  • RAID Storage Arrays für Überwachungslösungen
Dokumente

Spezifikationen

512 Emulation (512e) MD06ACA10TV MD06ACA800V MD06ACA600V
Formfaktor 3,5 Zoll
Schnittstelle SATA 6 Gbit/s
Formatierte Kapazität 10 TB 8 TB 6 TB
Pufferspeichergröße 256 MiB
Umdrehungsgeschwindigkeit 7.200 U/min
Datenübertragungsrate  (dauerhaft) 237 MiB/s (normal) 230 MiB/s (normal)
MTTF 1.000.000 h (Oberflächentemperatur: 40 °C oder weniger)
Stromverbrauch (aktiver Leerlauf) 7,15 W (normal)
Gewicht Max. 770 g
  • Die Produktabbildung stellt möglicherweise ein Entwurfsmodell dar.
  • Definition der Kapazität: Wir definieren ein Megabyte (MB) als 1.000.000 Bytes, ein Gigabyte (GB) als 1.000.000.000 Bytes und ein Terabyte (TB) als 1.000.000.000.000 Bytes.  Ein Computerbetriebssystem meldet die Speicherkapazität jedoch durch Verwendung von Hoch 2 für die Definition eines GB = 240 = 1.099.511.627.776 Bytes und zeigt somit weniger Speicherkapazität an.  Die verfügbare Speicherkapazität (einschließlich Beispielen von verschiedenen Mediendateien) ändert sich basierend auf Dateigröße, Formatierung, Einstellungen, Software und Betriebssystem und/oder vorinstallierte Software-Programme oder Medieninhalte.  Die tatsächliche formatierte Kapazität kann sich ändern.
  • Ein Kibibyte (KiB) sind 210 oder 1.024 Byte, ein Mebibyte (MiB) sind 220 oder 1.048.576 Byte, und ein Gibibyte (GiB) sind 230 oder 1.073.741.824 Byte.
  • Die MTTF (Mean Time to Failure) stellt keine Garantie oder Schätzung hinsichtlich der Lebensdauer des Produkts dar; es handelt sich dabei um einen statistischen Wert im Hinblick auf die mittlere Ausfallhäufigkeit einer Vielzahl von Produkten, der tatsächliche Betriebsszenarien u. U. nicht genau widerspiegelt.  Die tatsächliche Nutzungsdauer des Produkts kann von der MTTF abweichen.
  • Die Lese- und Schreibgeschwindigkeit kann je nach Hostgerät, Lese- und Schreibbedingungen und Dateigröße variieren.
  • „3,5-Zoll“ steht für den Formfaktor von HDDs. Sie repräsentieren nicht die tatsächliche Größe der Festplatte.
  • Die Arbeitslast ist eine Maßeinheit des jährlichen Datendurchsatzes und ist definiert als die durch Befehle vom Hostsystem geschriebene, gelesene und verifizierte Datenmenge.
  • Ein Betrieb der Festplatte bei hoher Oberflächentemperatur verkürzt die Lebensdauer. Die empfohlenen Betriebsbedingungen geben eine Oberflächentemperatur von weniger als 60 °C an.
  • Die Kapazität in Bezug auf die Anzahl der unterstützten Überwachungskameras wird durch Leistungssimulation mit HD-Kameras als 10-Mbit/s-Rate definiert. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund verschiedener Faktoren abweichen, einschließlich der Typen der installierten Kameras, der Hardware- und Softwarefunktionen, der verwendeten Videokompressionstechnologie sowie der Systemvariablen, wie beispielsweise Auflösung, Bilder pro Sekunde und andere Einstellungen.

Ansprechpartner

Für Anfragen klicken Sie auf einen der folgenden Links:

Technische Anfragen
Anfragen zum Kauf, Teilen und IC-Zuverlässigkeit
To Top
·Before creating and producing designs and using, customers must also refer to and comply with the latest versions of all relevant TOSHIBA information and the instructions for the application that Product will be used with or for.