Contact us

Web Simulator

Es wird ein neues Fenster geöffnet Es wird ein neues Fenster geöffnet

Lastschalter-ICs

Parametric Search

Parametric search for Load Switch ICs

Produktliste

Parametersuche für Lastschalter-ICs

Ein Ladeschalter-IC ist ein Stromversorgungs-IC, der mit einem CMOS-Prozess gefertigt wird und einen Ausgangstransistor und einen Ausgangstreiber enthält. Die IC-Versionen der Ladeschalter benötigen im Vergleich zu Lastschaltern für diskrete Bauelemente deutlich weniger Platz. Darüber hinaus bieten Lastschalter-ICs Niederspannungsbetrieb, einen niedrigen Durchlasswiderstand und eine geringe Stromaufnahme sowie weitere Funktionen. Lastschalter-ICs von Toshiba sind in ultrakleinen Gehäusen mit einer Abmessung kleiner als 1 mm2 untergebracht und daher ideal für hochkompakte tragbare Anwendungen geeignet.

Produktmerkmale

これは、WCSP4Dパッケージの写真です。

1. Ultrakleine Gehäuse
Verwendung von WCSP-Gehäusen spart Platz auf der Platine

2. Niedriger Durchlasswiderstand
In vielen Varianten mit niedrigem Durchlasswiderstand erhältlich, einschließlich Modellen mit einem Durchlasswiderstand von weniger als 10 mΩ unter Verwendung von Minimalgeometrieprozess und Spannungsanhebungstechnologie (Boost)

Dies ist ein Foto von WCSP4C

1. Ultrakleine Gehäuse
Verwendung von WCSP-Gehäusen spart Platz auf der Platine

2. Kleiner Durchlasswiderstand
In vielen Varianten mit niedrigem Durchlasswiderstand erhältlich, einschließlich Modellen mit einem Durchlasswiderstand von weniger als 10 mΩ unter Verwendung von Minimalgeometrieprozess und Spannungsanhebungstechnologie (Boost)

Dies ist ein Foto von WCSP6C

3. Großer Funktionsumfang
Enthält verschiedene Funktionen wie Einschaltstrombegrenzung, Rückstromschutz, Überstromschutz, Überhitzungsschutz und automatische Entladung am Ausgang, die sich mit diskreten Bauelementen nur schwer realisieren lassen

4. Breiter Betriebsspannungsbereich
Die Ultraniederspannungs-Serie weist eine Betriebsspannung von 0,75 V auf, während die Mehrzweck-Serie bei einer Spannung von 1,1 bis 5,5 V betrieben wird.

5. Produktleistungsgarantie
Standardisierte Durchlasswiderstands-, Fehlerstrom- und andere Temperatureigenschaften, die sich mit diskreten MOSFETs nur schwer umsetzen lassen.

Platzsparende Gehäuse und großer Funktionsumfang

Lastschalter-ICs bieten Niederspannungsbetrieb und einen niedrigen Durchlasswiderstand sowie weitere Funktionen (z. B. Einschaltstrombegrenzung, automatische Entladung am Ausgang, Rückstromschutz, Überhitzungsschutz).

Diskrete Bauelemente zum Erstellen eines Ladeschalters

Schaltung aus diskreten Bauelementen / Schaltung mit Ladeschalter-IC

Produktmerkmale der TCK-Serie

TCK10xG-Serie
Die TCK10xG-Serie weist einen breiten Betriebsspannungsbereich von 1,1 bis 5,5 V und eine niedrige Stromaufnahme auf. Es sind Modelle mit einem maximalen Ausgangsstrom von bis zu 1 A verfügbar, die ideal für Anwendungen geeignet sind, die bei geringen Ladungen Strom sparen sollen.
TCK106G, TCK107G und TCK108G verbrauchen nur 0,2 μA (max.) während des aktiven Betriebs (VIN = 5,5 V, IOUT = 0 mA, Ta = -40 bis 85 °C).
Lastschalter-ICs mit Rückstromschutz sind ebenfalls erhältlich.
img_load-switch03

Typical Current Consumption Curves for the TCK106/107G/108G

Dies ist ein Diagramm mit der normalen Stromaufnahmekurven für den TCK106/-107G/108G

Normale Stromaufnahmekurve für die
TCK106/107G/108G

Lastschalter mit Überstromschutz
TCK22946G, TCK22951G, TCK2065G,
TCK1024G, TCK22891G, TCK22892G,
TCK22893G, TCK22894G
Acht Lastschalter-ICs mit verschiedenen Schutzfunktionen wie Überstromschutz Diese Lastschalter-ICs verfügen über einen Überhitzungsschutz und eine Einschaltstrombegrenzung sowie einen Überstromschutz von 400–1540 mA In einigen Lastschalter-ICs ist ebenfalls ein Umpolungsschutz und eine Unterspannungsabschaltung enthalten. Die Schalter bieten nicht nur einen Schutz vor Lastkurzschlüssen, sondern unterstützen auch eine Reihe verschiedener Ausfallschutzfunktionen.
file

Overcurrent protection

TCK2292xG- und TCK2297xG-Serie
Toshiba hat neun Lastschalter-ICs mit verschiedenen Ausgangsanstiegszeiten. Sie können die Lastschalter-ICs wählen, die am besten zu Ihren Anforderungen passen.
So verbraucht Ihr System weniger Strom und wird kleiner, weist eine verbesserte Sequenzkontrolle auf und vermeidet hohe Einschaltströme.
img_load-switch05

Inrush current can be reduced by selecting a slew rate (fixed) suitable for the load.

TCK11xG-Serie
Die TCK11xG-Serie bietet einen breiten Betriebsspannungsbereich von 1,1 bis 5,5 V und einem ultraniedrigen Durchlasswiderstand. Die TCK11xG-Serie bietet trotzt der geringen Größe einen Durchlasswiderstand von etwa 8 mΩ und verfügt außerdem über Rückstrom- und Überhitzungsschutz. Die ICs können in diversen Anwendungen eingesetzt werden, zum Beispiel als Treiberschalter für die Batterieleitung oder als Niederspannungsschalter bei 1 A oder höher.

Dieses Diagramm zeigt die normale Durchlasswiderstandskurven für den TCK111G/-112G

Normale Durchlasswiderstandskurven des TCK111G/-112G

TCK20xG-Serie
Die TCK20xG-Serie zeichnet sich durch einen Ultra-Niederspannungsbetrieb bis hinunter auf 0,75 V und einen niedrigen Durchlasswiderstand aus. Sie bietet trotz des ultrakleinen WCSP4C-Gehäuses einen Durchlasswiderstand von etwa 18 mΩ und verfügt außerdem über einen Rückstromschutz. Das Angebot für das Mehrzweck-SMV--Gehäuse (SOT-25) befindet sich noch in Entwicklung.

Dieses Diagramm zeigt die normale Durchlasswiderstandskurven für den TCK206G//207G/208G

Normale Durchlasswiderstandskurven für den
TCK206G/207G/208G

TCK32xG-Serie
Die TCK32xG-Serie hat eine maximale Eingangsspannung von 36 V und verschiedene Schutzfunktionen, darunter zum Beispiel eine Überspannungsabschaltung und einen Umpolungsschutz. Zudem ermöglicht die TCK32xG-Serie die unabhängige Steuerung zweier Stromversorgungseingänge.

TCK32xG-Serie
Die TCK32xG-Serie bietet eine maximale Eingangsspannung von 36 V sowie verschiedene Schutzfunktionen einschließlich Überspannungsschutz (OVLO) und Rückstromschutz. Außerdem ermöglicht die TCK32xG-Serie die asychrone Regelung von zwei Stromeingängen.

Anwendungsbeispiele

  • Mobiltelefone
  • Digitalkameras
  • Kleine tragbare Geräte
  • Tragbare Audioplayer
  • Tablet-PCs

Gehäuse und Pinbelegung

Package WCSP4C WCSP4D WCSP6C WCSP6E WCSP9 WCSP16C SMV
(SOT-25)
Size (mm) 0.9 × 0.9
t: 0.5
0.79 × 0.79
t: 0.5
1.0 × 1.5
t: 0.5
0.8 × 1.2
t: 0.6
1.5 × 1.5
t: 0.5
1.9 × 1.9
t: 0.5
2.8 × 2.9
t: 1.1
Pin Pitch (mm) 0.5 0.4 0.5 0.4 0.5 0.5 0.95
Pin Configuration
(top view)
A1: VOUT
B1: GND
A2: VIN
B2: CONTROL
A1: VOUT
B1: GND
A2: VIN
B2: CONTROL
A1: VOUT
B1: VOUT
C1: GND
A2: VIN
B2: VIN
C2: CONTROL
A1: VOUT
B1: VOUT
C1: GND
A2: VIN
B2: VIN
C2: CONTROL
1: VOUT
2: GND
3: CONTROL
4: NC
5: VIN

Produktportfolio

Load Switch ICs: TCK Series
Package Part Number Abs. Max Ratings Operating
Voltage
Range
Features
DC Output Current Input Voltage Inrush Current Reduction Reverse-Current Protection Thermal Shutdown Overcurrent Protection Auto Discharge Control Pin Connection
WCSP4D
TCK106AG 1.0 A 6.0 V 1.1 ~ 5.5 V
-
-
-
-
Pull-down
(Active-High)
TCK107AG 1.0 A
-
-
-
TCK108AG 1.0 A
-
-
-
Open
(Active-Low)
SMV
(SOT-25)
TCK106AF 1.0 A 6.0 V 1.1 ~ 5.5 V
-
-
-
-
Pull-down
(Active-High)
TCK107AF 1.0 A
-
-
-
TCK108AF 1.0 A
-
-
-
Open
(Active-Low)
WCSP6C
TCK111G 3.0 A 6.0 V 1.1 to 5.5 V True Reverse Current Blocking - - Pull-down
(Active-High)
TCK112G 3.0 A True Reverse Current Blocking -
WCSP4C
TCK206G 2.0 A 4.0 V 0.75 to 3.6 V - - - Pull-down
(Active-High)
TCK207G 2.0 A - -
TCK208G 2.0 A - - Open (Active-Low)
WCSP6E
TCK22946G 0.4 A 6.0 V 1.1 ~ 5.5 V
True Reverse Current Blocking
400mA
Pull-down
(Active-High)
TCK22951G 0.74 A
True Reverse Current Blocking
740mA
TCK2065G 1.11 A 1.4 ~ 5.5 V
True Reverse Current Blocking
1110mA
TCK1024G 1.54 A
True Reverse Current Blocking
1540mA
TCK22891G 0.4 A
-
400mA
TCK22892G 0.74 A
-

740mA

TCK22893G 1.11 A
-
1110mA
TCK22894G 1.54 A
-
1540mA
TCK22921G 2.0 A 6.0 V 1.1 ~ 5.5 V
-
-
Pull-down
(Active-High)
TCK22922G 2.0 A
-
-
TCK22923G 2.0 A
-
-
TCK22925G 2.0 A
-
-
TCK22971G 2.0 A
-
-
-
TCK22972G 2.0 A
-
-
-
TCK22973G 2.0 A
-
-
-
TCK22974G 2.0 A
-
-
-
TCK22975G 2.0 A
-
-
-
Open
(Active-Low)
TCK22910G 2.0 A 6.0 V 1.1 ~ 5.5 V
True Reverse Current Blocking
-
-
Open
(Active-Low)
TCK22911G 2.0 A
True Reverse Current Blocking
-
TCK22912G 2.0 A
True Reverse Current Blocking
-
-
Pull-down
(Active-High)
TCK22913G 2.0 A
True Reverse Current Blocking
-
WCSP9
TCK301G 3.0 A 30V 2.3 ~ 28V
-
-
Pull-down
(Active-Low)
TCK302G 3.0 A
-
-
TCK303G 3.0 A
-
-
TCK304G 3.0 A
-
-
Pull-down
(Active-High)
TCK305G 3.0 A
-
-
Pull-down
(Active-Low)
WCSP16C


 
TCK321G 2.0 A 40 V 2.9 ~ 36V - - Pull-down (Active-Low)
TCK322G 2.0 A - -
TCK323G 2.0 A - -

Anwendungshinweis für Lastschalter-ICs.

Websimulator (Sie können das Verhalten des Lastschalter-ICs simulieren.) Mehr

Ansprechpartner

Für Anfragen klicken Sie auf einen der folgenden Links:

Technische Anfragen
Anfragen zum Kauf, Teilen und IC-Zuverlässigkeit
To Top
·Before creating and producing designs and using, customers must also refer to and comply with the latest versions of all relevant TOSHIBA information and the instructions for the application that Product will be used with or for.