Contact us

Es wird ein neues Fenster geöffnet Es wird ein neues Fenster geöffnet

HV-IPDs werden eine entscheidende Rolle bei zukünftigen energieeffizienten Haushaltsgeräten spielen

HV-IPDs werden eine entscheidende Rolle bei zukünftigen  energieeffizienten Haushaltsgeräten spielen

Das Verbraucherverhalten verändert sich, und der Energieverbrauch von Haushaltsgeräten spielt bei der Kaufentscheidung eine immer wichtigere Rolle. Früher wurde dieser Punkt weniger beachtet,  Gerätefunktionen, Preis und Design etc. eines Produktes zählten mehr. Damit Haushaltsgeräte eine hohe Energieeffizienzklasse erreichen, ist ein Betrieb ihrer Motoren mit variabler Drehzahl erforderlich – im Gegensatz zu der wenig ausgefeilten Ein-/Aus-Funktion der Vergangenheit. Die heutige Entwicklung führt zu einem hohen Wirkungsgrad und bringt weitere Vorteile mit sich.

Zu allererst wird weniger Strom verbraucht, was sich positiv auf die Umwelt auswirkt. Weniger COwird ausgestoßen, fossile Brennstoffe werden geschont. Folglich fällt die Stromrechnung niedriger aus. Daneben erhöht sich die Zuverlässigkeit, was zu einer längeren Lebensdauer der Geräte führt. Und schließlich laufen Motoren mit variabler Drehzahl wesentlich leiser, das macht entsprechende Geräte für die Mehrzahl der Verbraucher besonders attraktiv.

Hersteller von Kühlschränken, Waschmaschinen, Geschirrspülern und Klimaanlagen erkennen die Vorteile, die durch den Einbau energieeffizienter drehzahlveränderbarer Motoren in ihre Produkten entstehen.  Einfache bürstenlose Gleichstrommotoren (BLDC-Motoren) können die zusätzlichen Kosten bei der Entwicklung/Fertigung drehzahlveränderbarer Antriebe mindern. Diese Antriebe erfordern etwas mehr Aufwand als ihre Pendants mit fester Drehzahl, die sie ersetzen sollen. So werden Permanent-Magnet-Synchronmotoren (PMSM) mit sinusförmigen Signale angesteuert, wie sie einfache BLDCs erfordern. Sie sind die Zukunft und erfüllen die Anforderungen des Marktes nach immer  weiteren Verbesserungen. Die neueste Generation von HV-IPDs (High-Voltage Intelligent Power Devices) ermöglicht Entwicklern eine flexiblere Umsetzung synchroner Antriebe.

Weitere Informationen über die Fortschritte, die Toshiba bei der Entwicklung von HV-IPDs auf der Basis fortschrittlicher Halbleitertechnologien und sinusförmigen Ansteuerung erzielt hat, bietet das neue Whitepaper zu diesem Thema. Mehr dazu unter:

Click here to download the whitepaper

To Top
·Before creating and producing designs and using, customers must also refer to and comply with the latest versions of all relevant TOSHIBA information and the instructions for the application that Product will be used with or for.